Ayurveda Tipps

Ayurveda Tipps

 Interview zum Thema

Interview zum Thema "Allergie" mit Jana Schachinger

Was sagt der Ayurveda zu Allergien? Im Ayurveda sind Allergien ein Anzeichen von zu viel Schlackenstoffen (Ama) im Körper. Ama ist die Folge von einem zu schwachen...

Artikel lesen
 Interview zum Thema

Interview zum Thema "Allergie" mit Jana Schachinger

27.02.24 - Was sagt der Ayurveda zu Allergien? Im Ayurveda sind Allergien ein Anzeichen von zu viel Schlackenstoffen (Ama) im Körper. Ama ist die Folge von einem zu schwachen...

Artikel lesen
 5 Tipps zum ayurvedischen Frühstück

5 Tipps zum ayurvedischen Frühstück

Da das Verdauungsfeuer in unserer Klimazone mittags am stärksten ist, sollte das Mittagessen die Hauptmahlzeit des Tages sein und zwischen 11 und 14 Uhr stattfinden. Das ist...

Artikel lesen
 5 Tipps zum ayurvedischen Frühstück

5 Tipps zum ayurvedischen Frühstück

23.02.24 - Da das Verdauungsfeuer in unserer Klimazone mittags am stärksten ist, sollte das Mittagessen die Hauptmahlzeit des Tages sein und zwischen 11 und 14 Uhr stattfinden. Das ist...

Artikel lesen
 Frühstück für verschiedene Dosha-Typen

Frühstück für verschiedene Dosha-Typen

Nachdem klar ist, dass Frühstück nach dem Mittagessen die zweitwichtigste Mahlzeit des Tages ist, geht es darum, wer was und wieviel essen sollte. Nächtliches Fasten Nicht...

Artikel lesen
 Frühstück für verschiedene Dosha-Typen

Frühstück für verschiedene Dosha-Typen

16.02.24 - Nachdem klar ist, dass Frühstück nach dem Mittagessen die zweitwichtigste Mahlzeit des Tages ist, geht es darum, wer was und wieviel essen sollte. Nächtliches Fasten Nicht...

Artikel lesen
 Ayurveda, Liebe und Partnerschaft

Ayurveda, Liebe und Partnerschaft

Valentinstag gilt als Tag der Liebenden. Der Name geht zurück auf Bischof Valentin, der in der frühchristlichen Zeit junge Paare verheiratet und mit Blumen beschenkt hat....

Artikel lesen
 Ayurveda, Liebe und Partnerschaft

Ayurveda, Liebe und Partnerschaft

09.02.24 - Valentinstag gilt als Tag der Liebenden. Der Name geht zurück auf Bischof Valentin, der in der frühchristlichen Zeit junge Paare verheiratet und mit Blumen beschenkt hat....

Artikel lesen
 Vorteile von Frühstücken

Vorteile von Frühstücken

Im Monat Februar behandeln wir das Thema „Frühstück“ aus der Sicht des Maharishi Ayurveda. Frühstück wird in vielen modernen Diäten als unwichtig angesehen. Die...

Artikel lesen
 Vorteile von Frühstücken

Vorteile von Frühstücken

02.02.24 - Im Monat Februar behandeln wir das Thema „Frühstück“ aus der Sicht des Maharishi Ayurveda. Frühstück wird in vielen modernen Diäten als unwichtig angesehen. Die...

Artikel lesen
 Mehr Energie im Frühjahr

Mehr Energie im Frühjahr

Sie haben gute Vorsätze: morgens früh aufstehen, Ölmassage und Yoga Asanas durchführen, um fit in den Tag zu starten. Aber das Bettkissen lässt sie nicht los. Trotz Wecker...

Artikel lesen
 Mehr Energie im Frühjahr

Mehr Energie im Frühjahr

26.01.24 - Sie haben gute Vorsätze: morgens früh aufstehen, Ölmassage und Yoga Asanas durchführen, um fit in den Tag zu starten. Aber das Bettkissen lässt sie nicht los. Trotz Wecker...

Artikel lesen
 Langlebigkeit und Darmgesundheit

Langlebigkeit und Darmgesundheit

Ein gesunder Darm ist entscheidend für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Der Darm beheimatet das „intestinale Mikrobiom“ – die Ansammlung von Milliarden Darmkeimen,...

Artikel lesen
 Langlebigkeit und Darmgesundheit

Langlebigkeit und Darmgesundheit

19.01.24 - Ein gesunder Darm ist entscheidend für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Der Darm beheimatet das „intestinale Mikrobiom“ – die Ansammlung von Milliarden Darmkeimen,...

Artikel lesen
 Abhyanga in der Morgenroutine

Abhyanga in der Morgenroutine

Der Start nimmt in den klassischen ayurvedischen Texten großen Raum ein. Ayurveda und Yoga legen größten Wert darauf, alle Aktivitäten erst dann zu starten, wenn Geist und...

Artikel lesen
 Abhyanga in der Morgenroutine

Abhyanga in der Morgenroutine

29.12.23 - Der Start nimmt in den klassischen ayurvedischen Texten großen Raum ein. Ayurveda und Yoga legen größten Wert darauf, alle Aktivitäten erst dann zu starten, wenn Geist und...

Artikel lesen
 5 Tipps für Wohlbefinden zur Weihnachtszeit

5 Tipps für Wohlbefinden zur Weihnachtszeit

Die Weihnachtsfeiertage kommen – wie immer viel zu schnell. Sind Sie schon gut vorbereitet? Das Fest geplant, ein Menü ausgedacht, Geschenke eingekauft, Freizeit...

Artikel lesen
 5 Tipps für Wohlbefinden zur Weihnachtszeit

5 Tipps für Wohlbefinden zur Weihnachtszeit

15.12.23 - Die Weihnachtsfeiertage kommen – wie immer viel zu schnell. Sind Sie schon gut vorbereitet? Das Fest geplant, ein Menü ausgedacht, Geschenke eingekauft, Freizeit...

Artikel lesen
 Darmgesundheit – 5 Anzeichen für einen gesunden Darm

Darmgesundheit – 5 Anzeichen für einen gesunden Darm

Haben Sie ein gutes „Bauchgefühl“? Wenn Sie in Ihren Bauch hineinfühlen, spüren Sie Wohlbefinden und Leichtigkeit? Oder drückt und zwickt es, fühlt es sich schwer oder...

Artikel lesen
 Darmgesundheit – 5 Anzeichen für einen gesunden Darm

Darmgesundheit – 5 Anzeichen für einen gesunden Darm

07.12.23 - Haben Sie ein gutes „Bauchgefühl“? Wenn Sie in Ihren Bauch hineinfühlen, spüren Sie Wohlbefinden und Leichtigkeit? Oder drückt und zwickt es, fühlt es sich schwer oder...

Artikel lesen
 Energie durch Bewegung - 5 Tipps für den Winter

Energie durch Bewegung - 5 Tipps für den Winter

„Wer rastet, der rostet“, ist ein bekanntes Sprichwort. Viele Menschen hören auf, ihr regelmäßiges Bewegungsprogramm, das im Sommer selbstverständlich ist, in der kalten...

Artikel lesen
 Energie durch Bewegung - 5 Tipps für den Winter

Energie durch Bewegung - 5 Tipps für den Winter

24.11.23 - „Wer rastet, der rostet“, ist ein bekanntes Sprichwort. Viele Menschen hören auf, ihr regelmäßiges Bewegungsprogramm, das im Sommer selbstverständlich ist, in der kalten...

Artikel lesen
 Marmas und Shrotas – das Geheimnis der Energiekanäle

Marmas und Shrotas – das Geheimnis der Energiekanäle

Die subtilste Lebensenergie wird im Ayurveda als Prana bezeichnet. Wir nehmen Prana durch die Atemluft auf. Diese Energie ist lebensnotwendig. Wenn wir müde oder krank sind,...

Artikel lesen
 Marmas und Shrotas – das Geheimnis der Energiekanäle

Marmas und Shrotas – das Geheimnis der Energiekanäle

17.11.23 - Die subtilste Lebensenergie wird im Ayurveda als Prana bezeichnet. Wir nehmen Prana durch die Atemluft auf. Diese Energie ist lebensnotwendig. Wenn wir müde oder krank sind,...

Artikel lesen
 Energievoll durch den Herbst – 5 Tipps für mehr Energie

Energievoll durch den Herbst – 5 Tipps für mehr Energie

Wie können wir jahraus – jahrein frisch und energievoll sein? Müdigkeit und Energiemangel sind häufige Motive, sich mit Ayurveda zu beschäftigen. Vermehrung der...

Artikel lesen
 Energievoll durch den Herbst – 5 Tipps für mehr Energie

Energievoll durch den Herbst – 5 Tipps für mehr Energie

10.11.23 - Wie können wir jahraus – jahrein frisch und energievoll sein? Müdigkeit und Energiemangel sind häufige Motive, sich mit Ayurveda zu beschäftigen. Vermehrung der...

Artikel lesen
 Meditation als Quelle der Lebensenergie

Meditation als Quelle der Lebensenergie

Im Monat November werden wir uns mit dem Thema „Energie“ beschäftigen. Woher nehme ich die Energie für ein erfülltes Leben? Das fragen sich viele Menschen, die uns in...

Artikel lesen
 Meditation als Quelle der Lebensenergie

Meditation als Quelle der Lebensenergie

03.11.23 - Im Monat November werden wir uns mit dem Thema „Energie“ beschäftigen. Woher nehme ich die Energie für ein erfülltes Leben? Das fragen sich viele Menschen, die uns in...

Artikel lesen
 Transzendentale Meditation - Interview mit Anita Gmeiner

Transzendentale Meditation - Interview mit Anita Gmeiner

Wann hast du meditieren gelernt und bei wem? Ich habe vor circa 2 Jahren bei uns im soma bei Barbara Diewald und Günter Rickal Transzendentale Meditation gelernt. Auf TM bin...

Artikel lesen
 Transzendentale Meditation - Interview mit Anita Gmeiner

Transzendentale Meditation - Interview mit Anita Gmeiner

03.11.23 - Wann hast du meditieren gelernt und bei wem? Ich habe vor circa 2 Jahren bei uns im soma bei Barbara Diewald und Günter Rickal Transzendentale Meditation gelernt. Auf TM bin...

Artikel lesen